Real-, Nostalgie-, Kult-Videos

Hallo, liebe wander- und outdoorbegeisterte Gemeinschaft!

Die moderne Technik macht es möglich, Highlights von unseren früheren Aktivitäten zu repräsentieren. Dazu wurden zahlreiche, analoge Video-Bänder digitalisiert, remastered und entsprechend geschnitten. Sämtliche Kommentare sind absolut live gesprochen! Gerne, denken wir daran zurück. Ist schon so eine Sache mit den Erinnerungen. In einem bewegten Leben gehen die Jahre wie im Flug dahin. 

Jetzt erst einmal ein Ende der Worte - Wir wünschen angenehme Unterhaltung


Staffel 1 - Rhein-Ruhrwalker Nostalgie - Gran Canaria 5/99 
000/4 Landschaftlich schöne Straßen - Mut - Leichtsinn - Abenteuer - Fahrfehler tödlich
000/5 Abenteuer Gran Canaria - Berge - San Mateo - Barranco de Guayadeque - Straßen
000/6 Gran Canaria - Mirador Lasorrueda - Berge Tejeda - Pico de Bandama - Artenara
000/7 Jardin Canario in Tarifa - Botanischer Garten Gran Canaria - Erlebnis Inselwelt
Staffel 2 - Rhein-Ruhrwalker Nostalgie - Verschiedene Highlights  u. Jahre

001/1 Rotweinwanderweg u. Ahrwanderweg - Live Reportage 45 Km Extrem Wandern
001/2 St. Goar + St. Goarshausen + Festung Burg Rheinfels + Burg Katz + Mittelrhein
001/3 Doku Augenweide + Puerto de Mogan + Gran Canaria + Romantische Kanaren
001/4 Teneriffa Kanaren + Vulkan Pico del Teide + Trip Abenteuer Bergwelt + Ausflug
001/5 Mallorca Balearen + Highlights + Palma Kathedrale + Puerto Soller Straßenbahn
001/6 Gefährliche Autofahrt mit atemberaubender Aussicht - Absoluter Nervenkitzel



Weitere Filme in der Vorbereitung!

Nachfolgend einige Worte über die Enstehung dieses Projekts:
Aus einer Idee hat sich die ganze Sache zu einer wahren Herausforderung etabliert. Zuerst wurde ein alter hightech Videorecorder demontiert, gereinigt, defekte Antriebsriemen lokalisiert, neue besorgt und ausgetauscht. Danach alles wieder ordnungsgemäß zusammen gebaut. Mehrere Probeläufe, sowie Justierung verschiedener Komponenten durchgeführt. Immer wieder die Bandführung kontrolliert und abgeglichen. Probleme bereitete auch die natürliche Alterung der vorhandenen VHS-C Cassetten. Da hat die Bildqualität teilweise mächtig gelitten. Die neuesten Bänder hatten auch schon 16 Jahre hinter sich. Ältere, bis zu 30 Jahre! Am Ende ging es dann los. Fast 2 Wochen täglich mehrstündiger, störungsfreier Dauerbetrieb. Der damals, hohe Preis des Gerätes hat sich amortisiert.

Warum nicht die alten Videokameras? Ganz, einfach! Da wäre die Ersatzteilbeschaffung noch schwieriger gewesen. Und ob eine alte, damalige Videokamera so einer Belastung gewachsen wäre, halte ich für fragwürdig?!  

Dann ging es erst richtig los. Vorher musste noch eine entsprechende digitalisierungs, hochleistungs Elektronik-Komponente gefunden werden. Das geht nur über das Internet. Die gängigen Märkte haben so etwas nicht mehr in den Regalen. Kommentar - zu wenig Interesse der Kundschaft! Danach musste noch eine geeignete Software gefunden werden. Ich gebe zu, dass es unter Windows 10 - 64bit, sowie Linux Ubuntu - 64bit, nicht so einfach war, entsprechende Resultate zu finden. Zudem bereiteten beständige Treiberprobleme große Schwierigkeiten. Diese mussten erst gelöst werden. Das dauerte mehrere Tage!

Danach immer wieder Softwaretests, um ein geeignetes Programm für die Umwandlung zu finden. Ein sehr zeitaufwändiger Prozess. Als dann all diese Probleme gelöst waren, ging es mit Erfolg los.

Leider musste ich eine Tatsache selber feststellen. Trotz allem Wissen, kann man bei analog aufgenommenen Videos, trotz guter Qualität, niemals ein HD-Video daraus machen. Das geht ganz einfach nicht. Die Software wandelt es zwar um, aber optisch bringt es nicht viel. Nur riesengroße, konvertierte Dateien. Mein Kompromiss ist nun - kleine Dateien in annehmbarer Bildschärfe. Das ist effektiv und hat Sinn, oder?! In diesem Sinne, eine angenehme Unterhaltung mit unseren Videobeiträgen!

Keine Kommentare: